Schön, dass du zu mir gefunden hast!

Früher waren Frauen ab fünfzig steinalt. Sie trugen geblümte Kittelschürzen, standen in der Küche hinter dem Herd und kochten Unmengen Marmelade und anderes Zeug ein. Heute fühlen sich Frauen ab fünfzig erst richtig großartig. Wir umarmen die Welt, sehen sie mit ganz anderen, manchmal auch neuen Augen. Entdecken täglich neue Dinge, die uns unglaublich viel Spaß machen.

Kittelschürzen trage ich (noch) nicht, koche aber tatsächlich gerne Marmelade ein und stehe auch sonst gerne am Herd und in der Küche. Denn hier feiert man bekanntlich die besten Partys. Gesundes Essen ist mir sehr wichtig und gerade die basische Ernährung hat Einzug in mein Leben gehalten. Ansonsten habe ich unendlich viele Hobbys, die hier gar nicht alle Platz finden würden.

Auf meinem Blog findest du Geschichten, die das Leben schreibt und vieles mehr. Ich schreibe außerdem über meine Erkrankung an Reflux, Sodbrennen und das Barrett-Syndrom – eine Diagnose, die mich begleitet. Meine Rezepte aus der basischen Küche helfen mir dabei, wieder mit Genuss zu schlemmen. Vielleicht ist auch für dich etwas dabei?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen…

Herzlichst deine Conny

Kartoffeltaler – basisch, vegan oder vegetarisch

Mit Kartoffeln kann man so allerhand anstellen: zum Beispiel diese leckeren Kartoffeltaler zubereiten.

Ernährungs-Tagebuch zum Download

Magenprobleme und Sodbrennen. Oft wissen wir nicht, woher es kommt. Mein Ernährungs-Tagebuch zum Download hilft dir dabei, es herauszufinden.

Energiekonto – wie wichtig sind die eigenen Ressourcen?

Ist dein Energiekonto leer und du hast keine Ressourcen mehr zur Verfügung? Dann solltest du schnell etwas daran ändern.

Gefüllter Kohlrabi mit Chicorée-Gemüse

Der Kohlrabi zählt zu den magenschonenden Gemüsesorten und trumpft mit vielen Mineralstoffen und Vitaminen auf.

Wie gefährlich sind Säurehemmer oder PPI wirklich?

Immer mehr Menschen nehmen Säurehemmer ein, um ihr Sodbrennen in den Griff zu bekommen. Die wenigsten wissen, wie schädlich die Einnahme dieser Medikamente wirklich ist.

Empathie – wie wichtig ist sie für ein gutes Miteinander

Empathie: wie wichtig ist sie für unser Zusammenleben und warum können wir mit empathischen Menschen besser zusammenarbeiten?

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!  

Pin It on Pinterest